Selbsthilfegruppe für Alkohol- und Medikamenten-Abhängige und Angehörige

Blaues Kreuz in der Evangelischen Kirche

Selbsthilfeorganisation in der Suchtkrankenhilfe – Gruppe Oer-Erkenschwick.
Wir sind Menschen, die eine leidvolle Erfahrung mit dem Alkohol gemacht haben, oder die als Angehörige mit gelitten oder mit geduldet haben. Wir wollen unsere Erfahrungen teilen.
Jeden Donnerstag ab 19.00 Uhr im Gemeindezentrum.
Infos und Kontakt:
1. Vorsitzender: Walter Wagner Tel. 02368 54004
2. Vorsitzender: Vitus Küsters Tel.  02368 892117
Beisitzer Andreas Karge Tel.

Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe Oer-Erkenschwick

Mitglied im Landesverband NRW Selbsthilfeorganisation und Helfergemeinschaft für suchtkranke Menschen und deren Angehörige.
Gruppenabende: Freitags, 19.30 Uhr im Gemeindezentrum.
Gruppenleitung und Kontakt:
Resi Schmitz Tel. 81245, Michael Tysak Tel. 55964

Selbsthilfegruppe für Multiple Sklerose und Ataxie-Betroffene

Wir sind ein Kreis junger Menschen, die an Multiple Sklerose oder Ataxie erkrankt sind. Um miteinander zu klönen und beizustehen, treffen wir uns alle 14 Tage montags von 9.30 bis 11.30 Uhr im Gemeindezentrum an der Johanneskirche. Wir freuen uns über jeden, der uns kennen lernen mag, ob selber betroffen oder kerngesund.
Kontakt:
(Bärbel Lasczkowski Tel. 697202, Angelika Dirks Tel. 51118)

Selbsthilfegruppe für Schädel und Hirnpatienten

Gemeindehaus, dienstags, 17.00 Uhr
Ansprechpartner:
(Rosemarie Schellhase Tel. 52110)

Copyright © 2017 - Evangelische Kirchengemeinde Oer-Erkenschwick | Dietrich-Bonhoeffer-Platz 1 | 45739 Oer-Erkenschwick | Tel. +49 2368 1461